Verstärkt von Iason aus der U10 ging es am gestrigen Sonntag in das Spiel gegen den Vorletzten des Klassements, die BG Duisburg West. Die 9 Spieler von Südwest zeigten sich defensiv hellwach und verteidigten in der ersten Halbzeit sehr überzeugend. Besonders Justin, Tim und Jonathan konnten sich offensiv auszeichnen, die restlichen Spieler überzeugten mit der guten Defensivarbeit, folgerichtig ein verdientes 40:29 zur Halbzeitpause.

Diesen Vorsprung sollte man auch in der zweiten Halbzeit nicht mehr abgeben und baute den Vorsprung zeitweise auf 19 Punkte aus. Am Ende ein verdienter 83:75 Sieg  und der vorläufige Sprung auf Platz 5 der höchsten Spielklasse des Landes. Der nächste Erfolg soll am kommenden Samstag beim schweren Auswärtsspiel in Düsseldorf erzielt werden.

Für die U12-1 im Einsatz:

Marie, Amelie, Tim, Justin, Odysseas, Julia, Jonathan, Iason, Theo